Aufstellung des Bebauungsplans Industriestraße-West

Um den in der Industriestraße ansässigen Betrieben Expansionsmöglichkeiten bieten zu können, beschloss der Stadtrat die Aufstellung eines entsprechenden Bebauungsplans. Die Industriestraße soll um ca. 80 m verlängert werden und am Ende einen Wendehammer erhalten. Natürlich erfolgt eine entsprechende Eingrünung des ca. 4 ha großen Gebietes. Die Bebauungsmöglichkeiten sollen sich an den vorhandenen Gebäuden orientieren.

In der Sitzung vom 31.01.2008 fasste der Stadtrat einen entsprechenden Aufstellungsbeschluss und zeigte sich mit dem Entwurf der Gauff Ingenieure aus Nürnberg einverstanden. Die eingegangenen Einwendungen und Stellungnahmen behandelte der Stadtrat am 06.05.2008. Dabei ging es insbesondere um den Lärmschutz, die Entwässerung und die Ausgleichsflächen. Der Planentwurf wurde gebilligt und es erfolgt die öffentliche Auslegung.


Die Bauarbeiten begannen am 11.08.2008 durch die Fa. Trend-Bau aus Röttingen. Ende September wurde die Erschließungsstraße fertiggestellt.
Termine.
«»October
 MoTuWeThFrSaSu
3927282930123
4045678910
4111121314151617
4218192021222324
4325262728293031
441234567
Appointments
Su, 10-24-2021
24.10.2021 14:00 Heimatgeschichtliche Wanderung (bei Regen eine Woche später am 31.10.2021) Der Schloßberg bei Burgbernheim ist das Ziel einer Wanderung, zu welcher der Verschönerungsverein Burgbernheim einlädt. Hermann Emmert wird einige der in seiner Publikation beschriebenen Objekte zeigen, u.a. die vor-, bzw. frühgeschichtlichen Wehranlagen, aufgelassene Steinbrüche und Abschnitte eines mittelalterlichen Wegesystems. Die etwa 2 1/2 stündige Wanderung (Aufstieg 100 Höhenmeter!) erfordert etwas Kondition und gutes Schuhwerk

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter