St. Nikolauskirche Pfaffenhofen

Kirche Pfaffenhofen

Das Erdgeschoss des Chorturmes dieser auf einer Anhöhe stehenden kleinen Kirche dürfte aus dem 14. Jahrhundert stammen. Das Langhaus und die oberen Turmgeschosse wurden 1733/34 erbaut. Dabei wurde die Kanzel an ihren heutigen Platz über dem Altar versetzt. Sie wurde 1610 in der Werkstatt „Brenck“ in Bad Windsheim gefertigt. Der Taufstein wurde 1845, der Kronleuchter 1930 gestiftet. In den Jahren 2000 bis 2002 wurde die Kirche umfassend instand gesetzt.

Bis vor einigen Jahren stand auf dem Kirchhof neben der Kirche das Schulhaus. Kirche, Schule und Friedhof bildeten wie in vielen anderen Dörfern eine Einheit. Die Schule von Pfaffenhofen wurde abgetragen und im Freilandmuseum in Bad Windsheim wieder aufgebaut, wo sie besichtigt werden kann.



Termine.
«»October
 MoTuWeThFrSaSu
3927282930123
4045678910
4111121314151617
4218192021222324
4325262728293031
441234567
Appointments
Su, 10-24-2021
24.10.2021 14:00 Heimatgeschichtliche Wanderung (bei Regen eine Woche später am 31.10.2021) Der Schloßberg bei Burgbernheim ist das Ziel einer Wanderung, zu welcher der Verschönerungsverein Burgbernheim einlädt. Hermann Emmert wird einige der in seiner Publikation beschriebenen Objekte zeigen, u.a. die vor-, bzw. frühgeschichtlichen Wehranlagen, aufgelassene Steinbrüche und Abschnitte eines mittelalterlichen Wegesystems. Die etwa 2 1/2 stündige Wanderung (Aufstieg 100 Höhenmeter!) erfordert etwas Kondition und gutes Schuhwerk

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter