Mit der Maus ins Rathaus -
Behördengänge schnell und einfach online erledigen

Ab sofort steht Ihnen die Stadtverwaltung Burgbernheim auch mit einem "Online Service" 24 Stunden zur Verfügung. Sie können eine Reihe von Formalitäten interaktiv online in Anspruch nehmen oder den Gang ins Rathaus vorbereiten. Auch die Bezahlung eventuell anfallender Gebühren wird praktisch, bequem und sicher per Lastschrift geregelt.

Allerdings können nicht alle Behördengänge per Computer erledigt werden. Es wird auch künftig noch erforderlich sein, für bestimmte Vorgänge persönlich zur Stadtverwaltung zu kommen, weil beispielsweise eine Unterschrift rechtlich vorgeschrieben ist.

Unser "elektronisches Rathaus" bietet aber die Möglichkeit, sich bereits zu Hause die entsprechenden Formulare in Ruhe vorzubereiten und auszudrucken.

Die Vorteile für Sie liegen auf der Hand:

  • 24-Stunden-Service
  • Verkürzung oder Ersparnis von Behördengängen
  • Schnelle und unbürokratische Abwicklung ohne Wartezeiten
  • Bequeme und einfache Bedienung
  • Es reicht ein Internetzugang
  • Im Melde-/Passamtsbereich Ausfüllhilfe durch elektronischen Dialog
  • Wo möglich, werden die am PC ausgefüllten Formulare rechtsverbindlich sicher und geschützt elektronisch rückübertragen
  • Kostenpflichtige Anfragen bezahlen Sie bequem online per Lastschrift

Selbstverständlich stehen Ihnen die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung auch nach wie vor persönlich zur Verfügung - zu den Öffnungszeiten vor Ort oder telefonisch.

Hier finden Sie Links zu verschiedenen Anträgen und Formularen:


Abmeldung ins Ausland

Antrag auf Genehmigung zum Abbrennen eines Traditionsfeuers

Antrag auf nichtgewerbsmäßige Haltung gefährlicher Wildtiere

Erstattung einer Anzeige und Beantragung einer Erlaubnis einer öffentlichen Veranstaltung

Antrag auf Sondernutzung von Straßen und Verkehrsraumeinschränkung

Antrag auf Stundung/Aussetzung

Antrag auf Anordnung verkehrsregelnder Maßnahmen (§ 45 StVO)

Antrag auf Zuteilung/Änderung einer Hausnummer

Antrag auf Gestattung eines vorübergehenden Gaststättenbetriebes (§ 12 Abs. 1 GastG)

Auskunftssperre

Eheurkunde

Einfache Melderegisterauskunft

Einfache Meldebescheinigung

Erweiterte Meldebescheinigung

Erklärung der Eltern zur Namensführung des Kindes

Führungszeugnis

Fundbüro online

Geburtsurkunde

Gewerbezentralregisteauskunft

Lebenspartnerschaftsurkunde

Nebenwohnung Abmeldung

Nebenwohnung Voranmeldung

PIN-Rücksetz- und Aktivierungsdienst für den elektronischen Personalausweis bzw. eID-Karte

Antrag Erlaubnis zur Plakatierung

Reisedokumente für Kinder

Schriftliche Geburtsanzeige

SEPA Lastschriftmandat

Statusabfrage hoheitliche Dokumente

Statuswechsel Voranmeldung

Sterbeurkunde

Übermittlungssperre

Umzug Voranmeldung

Vollmacht zur Anmeldung der Eheschließung

Vollmacht zur Abholung eines Personalausweises/Reisepasses

Wohnungsgeberbestätigung nach § 19 Bundesmeldegesetz

Verlusterklärung eines Dokumentes

Vollmacht Wohnsitzänderung

Termine.
«»February
 MoTuWeThFrSaSu
52930311234
6567891011
712131415161718
819202122232425
926272829123
1045678910
Appointments
Th, 02-29-2024
29.02.2024 20:00 Jahreshauptversammlung OGV
Sa, 03-2-2024
02.03.2024 09:00 Baumschnittkurs an Altbäumen Baumschnittkurse speziell an Altbäumen mit den ausgebildeten Baumwarten finden jeweils an folgenden Samstagen statt: - 02.03.2024 in Burgbernheim Treffpunkt Rathaus um 9.00 Uhr - 09.03.2024 in Illesheim Treffpunkt Rathaus um 9.00 Uhr - 16.03.2024 in Marktbergel Treffpunkt Rathaus um 9.00 Uhr Die Kurse beginnen jeweils um 9.00 Uhr und enden circa um 15.00 Uhr. Theorie und Praxis werden in den Streuobstwiesen vermittelt. Für die Verpflegung in der Mittagspause ist gesorgt. Unkostenbeitrag: 20,00 Euro. Die Anmeldungen zu den Kursen bitte mit Anschrift und Telefonnummer bei der Stadt Burgbernheim, Rathausplatz 1, 91593 Burgbernheim, Telefon: 09843/309-0 oder per Mail: info@burgbernheim.de.

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter